Home Berichte Archiv - Artikel ab 2013/14 Großartige Leistungen beim Känguru Bewerb der Mathematik

Großartige Leistungen beim Känguru Bewerb der Mathematik

Im Rahmen einer kleinen Feier wurden die Schülerinnen und Schüler, die beim heurigen Känguru-Wettbewerb in der Schule sehr gute Leistungen erbracht hatten, geehrt und mit Preisen - organisiert von Prof. Alois More (Raika Völkermarkt und UNIQA-Versicherung)- bedacht. Dabei gab es in der Kategorie "Benjamin" durch Raphael Rusch (1D) sogar einen Landessieger.
Sehr gute Platzierungen erreichten auch Kärnten-weit Maximilian Grassler (2E / 4.Platz) und Jakob Jamnig (1A / 5.Platz) Kategorie Benjamin, Kevin Perchtold (5A / 5.Platz) Kategorie Junior sowie Rafael Dobnik (7B / 4.Platz) Kategorie Student. Heuer hatten alle ersten bis siebenten Klassen am 20.März an dieser in ganz Österreich zeitgleich durchgeführten "Prüfung" teilgenommen.
Home Berichte Archiv - Artikel ab 2013/14 Großartige Leistungen beim Känguru Bewerb der Mathematik