Home Berichte Archiv - Artikel ab 2013/14 Schulschlussgottesdienst

Schulschlussgottesdienst

Am letzten Schultag versammelten sich alle LehrerInnen und SchülerInnen in der Aula und feierten - organisiert von Prof. Logar - mit Herrn Pfarrer Böhm und Herrn  Pastoralassistenten Pipp einen ökumenischen Wortgottesdienst. Die musikalische Untermahlung vor dem neuen, von Frau Andrea Weinberger mit SchülerInnen gestalteten Hintergrund erfolgte durch unsere "Schulband" mit den Schülern Alex Marko und Nicolas Unterberger aus der 5A. Direktor Herbert Pewal konnte auf ein sehr erfolgreiches Schuljahr zurückblicken (214 Auszeichnungen, 121 gute Erfolge  =  mehr als die Hälfte der 645 SchülerInnen). Den SchülerInnen mit negativen Noten gab er den Rat, unbedingt zu den Wiederholungsprüfungen im Herbst anzutreten und sich dafür einen "Lernplan" zurechtzulegen. Besonderer Dank erging an jene, die im abgelaufenen Schuljahr etwas Besonderes für die Schule geleistet hatten (bei Wettkämpfen, Meisterschaften,verschiedenen Bewerben, musikalischen Auftritten uvm.). Den Klassensprechern und ihren Stellvertretern wurde für ihre Tätigkeit ein Zertifikat überreicht.

Der Schulleiter wünschte jenen SchülerInnen, die nach der vierten Klasse die Schule wechseln würden, alles Gute, wobei er betonte, dass sie in unserem Gymnasium eine sehr gute Basis für ihren weiteren Bildungsweg erhalten hätten. Mit der Bitte, in den Ferien gut auf sich aufzupassen und sich so zu benehmen, wie man es von SchülerInnen des Alpen-Adria-Gymnasiums erwarten würde, wurden alle zur Zeugnisverteilung entlassen. ende1 ende2 ende3 ende4

Home Berichte Archiv - Artikel ab 2013/14 Schulschlussgottesdienst