Home Berichte Archiv - Artikel ab 2013/14 Landesfinale der Politischen Bildung 2015

Landesfinale der Politischen Bildung 2015

Am diesjährigen Wettbewerb Quiz Politische Bildung – Europa-Quiz nahmen in Kärnten 31 Schulen aller Schultypen (APS, AHS, BHS BMS und FBS) mit rund 1.500 Schüler/innen teil. Je nach Schultyp wurden Quizfragen zu den Schwerpunkten Europäische Institutionen und das Mitwirken Österreichs daran, Österreich und Europa nach 1945, Wirtschaft, Gesellschaft, Migration, Integration und Inklusion in unserer globalisierten Welt, Kunst, Kultur, Wissenschaft und Sport, nachhaltige Entwicklung, Ressourcen und Konsumverhalten, internationale Friedenssicherung und aktuelles Weltgeschehen gestellt.
Beim 17. Landeswettbewerb - zum 15. Mal am Alpen-Adria-Gymnasium in Völkermarkt traten die jeweiligen Schulsieger/innen zum Wissenstest an. Die dabei ermittelten Landessieger heißen:
• Matthias Thaler (Nationalpark Hauptschule Winklern)
• Kevin Fürbaß (BG Tanzenberg)
• Alexander Fritzl (BORG Wolfsberg)
• Christina Holmes (Praxis-HAK Völkermarkt)
• Adrian Pichler (FS der HTL Villach)
• Christpher Gilgenreiner (FBS St.Veit)
Sie werden das Bundesland Kärnten als Quizteam beim Bundesfinale, das vom 28. bis 30. April 2015 in Linz stattfinden wird, vertreten. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Team Politische Bildung unter der Federführung von Frau Prof. Mag. Gerlinde Sauerschnig, Mag. Günter Walko und Dr. Andreas Roth. Gäste beim Landeswettbewerb waren zahlreiche Persönlichkeiten aus der Bundes-, Lokal-und Landespolitik, der Kärntner Wirtschaft und dem Kärntner Schulwesen, u. a. Ministerialrat Mag. Manfred Wirtitsch, LHStv. Dr. Gaby Schaunig, Landesrat Mag. Christian Ragger, Landesrat DI Christian Benger, LAbg. Franz Wieser, Bürgermeister Valentin Blaschitz, Vizebürgermeister Gerald Grebenjak und Stadtrat Hans Steinacher, Bezirkshauptmann Mag. Gert Andre Klösch, Europahaus Klagenfurt-Geschäftsführer Manfred Wallner, der Leiter der EU-Koordinationsstelle Kärnten Dr. Johannes Maier, vom Kärntner Heimatdienst Obmann Dr. Josef Feldner, ObmannStv Franz Jordan, Chefredakteur a.D. Heinz Stritzel und Generalleutnant a.D. Arno Manner, der Amtsführender Präsident des Landesschulrates Rudi Altersberger, die Vizepräsidentin des Landesschulrates Mag. Elisabeth Dieringer-Granza, Landesschulinspektorin Mag. Susanne Traußnig, AMS-Geschäftsstellenleiterin Helena Wutscher-Grünwald , Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Klaus Innerwinkler und DirektorInnen der benachbarten Schulen.
Durch das Programm führte Mag. Raimund Grilc.
Zwischendurch gab es ausgezeichnete musikalische Darbietungen von Schülern, Absolventen und Lehrern des Alpen-Adria-Gymnasiums.
Das Quiz wurde vom Landesschulrat für Kärnten unter Mithilfe der Sponsoren Bundesministerium für Bildung und Frauen, Landesjugendreferat Kärnten, der Raiffeisenbank Völkermarkt, dem Kärntner Schulverein Völkermarkt sowie der Firma Kruschitz GmbH Plastics & Recycling, der Stadtgemeinde Völkermarkt und - als Hauptsponsor dem KHD veranstaltet.

Weitere Bilder finden Sie hier:
http://www.meinbezirk.at/voelkermarkt/leute/landesfinale-der-politischen-bildung-2015-d1250305.html



 



 



 



 



 


Home Berichte Archiv - Artikel ab 2013/14 Landesfinale der Politischen Bildung 2015